Zum Inhalt springen

Siehe auch

Sie sind hier: Startseite gt; Archiv gt; 2018/19 1. Halbjahr gt; Schüleraustausch mit Japan

Tee, Schweine, Seehunde, Wattenmeer und Universität

Der Schüleraustausch des TGG mit der Kitazono Oberschule in Itabashi/Tokio war wieder ein voller Erfolg.

Vom 20.08. bis 27.08.2019 besuchten 10 Schülerinnen und Schüler aus Japan zusammen mit einer Lehrkraft unsere Schule.

Neben der Teilnahme an der Japaisch-AG und am Unterricht der TGG-Partnerschülerinnen und Schüler gab es eine Stadtführung und einen Besuch im Heimatmuseum. Hier durften unsere Gäste eine echte ostfriesische Teetafel kennenlernen.
Die Schweinezucht des Hofes Erchinger in Logabirum wurde inspiziert und der Wochenmarkt in Groningen aufgesucht.
In Kooperation mit dem Goethe-Institut Tokio wurde ein Wattenmeer-Projekt mit Wattwanderung und Besuch der Seehundstation in Norddeich durchgeführt. Im Gegensatz zu den Wattwürmern haben die Heuler der Station ganz viele neue japanische Fans bekommen.
Ganz neu war die Kooperation mit der Uni-Bremen, die für die Schülerinnen und Schüler beider Schulen eine Universitätsführung organisiert hatte. Krönender Abschluss der Exkursion nach Bremen war natürlich ein Foto mit den Bremer Stadtmusikanten.

Alle Beteiligten freuen sich nun auf den geplanten Gegenbesuch der der Japanisch-AG im kommenden Jahr.

Foto vom Besuch unser japanischen Partnerschule im August 2019 Foto vom Besuch unser japanischen Partnerschule im August 2019 Foto vom Besuch unser japanischen Partnerschule im August 2019 Foto vom Besuch unser japanischen Partnerschule im August 2019 Foto vom Besuch unser japanischen Partnerschule im August 2019

Ulf Rott

2020-01-25,