Zum Inhalt springen

Siehe auch

Sie sind hier: Startseite > Angebote > Chohrwurm

Der Chohrwurm

Vorstellung

Der „Chohrwurm“ probt in der Regel zweimal im Monat mittwochs in der 8./9. Stunde. Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 7 bis 10. Eine erste „Schnupperprobe“ findet am Mittwoch, dem 28. August, von 14:00–15:30 in M03 statt. Alle bisherigen Mitglieder und Interessenten besprechen dann die weiteren Termine und wählen erste Lieder aus.

Zusätzlich zu den Nachmittagsproben wird jedes Jahr eine 3-tägige Probenfahrt durchgeführt, an der alle Mitglieder des Chohrwurms teilnehmen. Diesmal fahren wir vom 03.–05. Juni 2020 nach Bad Zwischenahn, wo wir in der Jugend­herberge übernachten und wieder fleißig üben werden. Die Probentage dienen zur Vorbereitung unserer Auftritte bei den Sommerkonzerten, die in diesem Schuljahr am 01. und 02. Juli 2020 stattfinden werden.

Foto von der Chohrwurm-Probenfahrt 2019 Foto von der Chohrwurm-Probenfahrt 2019

Der Chohrwurm während der Pro­ben­fahrt 2019 auf dem Gelände der Jugendherberge

Der Chohrwurm des Teletta-Groß-Gymnasiums wurde 1997 ins Leben gerufen. Gemeinsam haben wir schon zahlreiche Auftritte auf den alljährlichen Sommer- und Weihnachtskonzerten absolviert. Aber auch beim „Tag der Niedersachsen“ oder im Zollhaus waren wir bereits zu hören – und zu sehen.

Unsere Choreographien geben den einzelnen Liedern immer die typische ‚Chohrwurm-Note‘. Im letzten Schuljahr standen zum Beispiel „Boulevard Of Broken Dreams“, „You Let Me Walk Alone“, „Let’s Get Loud“, „Demons“, „Schrei nach Liebe“ und „Stadt“ auf dem Programm.

Foto von den Weihnachtskonzerten 2017

Der „Tribute von Panem-Gruß“ zum Ab­schluss unserer Darbietung von „The Han­ging Tree“ beim Weihnachtskonzert 2017

Foto von den Weihnachtskonzerten 2018

Im Dezember 2018 präsentierten wir mit Weihnachtsmütze und Sonnenbrille den „Jingle-Bell-Rock“

Foto von den Sommerkonzerten 2018

Beim Sommerkonzert 2018 sangen wir u. a. den Wise-Guys-Song „Wo der Pfeffer wächst“ und präsentierten kommen­tie­ren­de Emojis.

Foto von den Sommerkonzerten 2019

„My shadow's the only one that walks beside“ hieß es 2019 im Song „Boulevard Of Broken und Dreams“.

Bei unseren Auftritten werden wir oftmals instrumental von AGs (wie z. B. der Concertband, dem Streicherprojekt oder der Rock-Band) sowie von vielen anderen Einzelmusikern unterstützt. Denn selbstverständlich wird immer live gesungen und musiziert. Auch gemeinsam mit der Chor-Kids (Jahrgang 5 und 6) und dem Chorkurs der Sekundarstufe II haben wir schon einige Lieder einstudiert und vorgetragen.

Foto von den Sommerkonzerten 2016

Zusammen mit der TGG-Rockband be­san­gen wir 2016 den „Summer In The City”.

Foto von den Sommerkonzerten 2018

2018 sangen erstmals Chohrwurm und Chor­kurs zusammen mit einem eigens für diesen Abend zusammengestellten Schü­ler- und Lehrerchor: Bei Vangelis‘ Film­musik-Hit „Conquest Of Paradise“ be­glei­te­te uns zudem ein kleines Orchester mit etlichen Streichern und Bläsern unter der Leitung von Frau Almstedt.

Foto von den Sommerkonzerten 2018

Mit „Let’s Get Loud“ beendeten wir zusammen mit dem Chorkurs und der Concertband das Sommerkonzert 2019.

Foto von der Chohrwurm-Probenfahrt 2019

Hast Du Lust mitzusingen? – Jeder ist herzlich eingeladen, einmal ‚reinzuschnuppern’, denn wir freuen uns immer über „Verstärkung“!

Bilder und Probenberichte

Text: Petra Jäger / Fotos: Tom Roeloffzen, Pia-Luise Döring, Charlotte Wieger

2019-08-19 (letzte Änderung), sh | ms |