Zum Inhalt springen

Siehe auch

Sie sind hier: Startseite gt; Sommerkonzert Juli 2021

TGG-Sommerkonzert diesmal als Open Air-Veranstaltung

Eine Woche vor Beginn der Sommerferien fand am Nachmittag des 15. Juli 2021 das 39. Sommerkonzert des Teletta-Groß-Gymnasiums unter Pandemiebedingungen auf dem Schulhof statt. Das letzte Schülerkonzert mit größeren Ensembles lag gut eineinhalb Jahre zurück, daher fieberten alle Mitwirkenden und Gäste dem Termin entgegen.

Nach heftigen Regenfällen am Vortag und trotz der Gefahr erneuter Schauer nahm das verantwortliche Musikkollegium seinen Mut zusammen und entschied, die Veranstaltung dennoch durchzuführen. Schnell wurden für den Notfall noch Malerplanen zum Abdecken von Schlagzeug und Technik besorgt. Dann konnte mit der Bestuhlung des Schulhofs sowie dem Aufbau der Bühne begonnen werden.

Aufgrund der Kohortentrennung konnten diesmal nur die sechs Bläserklassen des TGG teilnehmen. In zwei Konzertblöcken traten je drei Ensembles auf und präsentierten abwechslungsreiche Stücke, die sie während des Distanzunterrichts und nur weniger Wochen gemeinsamen Probens einstudiert hatten.

Foto vom Sommerkonzert des TGG auf dem Schulhof (Juli 2021) Foto vom Sommerkonzert des TGG auf dem Schulhof (Juli 2021) Foto vom Sommerkonzert des TGG auf dem Schulhof (Juli 2021) Foto vom Sommerkonzert des TGG auf dem Schulhof (Juli 2021)

Alle Darbietungen wurden vom Publikum, das unter Einhaltung der AHA-Regeln platziert worden war, mit begeistertem Applaus belohnt. Zwischendurch ließ sich sogar mehrfach die Sonne am Himmel blicken. So konnten nach dem Konzert alle Stühle, Podeste, Instrumente, Verstärker usw. im Trockenen wieder an ihre ursprünglichen Plätze geräumt werden.

Ein riesiges Dankeschön gilt den zahlreichen fleißigen Helfern beim Auf- und Abbau der Bühne, dem Desinfizieren von Notenpulten und Stühlen, der Technik-AG, dem Schul-Sanitätsdienst und vielen mehr, ohne die dieses „besondere“ Sommerkonzert nicht möglich gewesen wäre.

Foto vom Sommerkonzert des TGG auf dem Schulhof (Juli 2021)

Schulleiter Ulf Rott begrüßte die Zu­hö­rer und Mitwirkenden zum dies­jäh­rigen Sommerkonzert der Bläser­klas­sen auf dem Schulhof des TGG.

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5b konnten zum allerersten Mal als Bläserensemble auftreten.

Foto vom Sommerkonzert des TGG auf dem Schulhof (Juli 2021) Foto vom Sommerkonzert des TGG auf dem Schulhof (Juli 2021) Foto vom Sommerkonzert des TGG auf dem Schulhof (Juli 2021) Foto vom Sommerkonzert des TGG auf dem Schulhof (Juli 2021)

Farbenfroh trat die Bläserklasse 6b auf.

Foto vom Sommerkonzert des TGG auf dem Schulhof (Juli 2021) Foto vom Sommerkonzert des TGG auf dem Schulhof (Juli 2021) Foto vom Sommerkonzert des TGG auf dem Schulhof (Juli 2021) Foto vom Sommerkonzert des TGG auf dem Schulhof (Juli 2021)

Die Klasse 7bs ließ u. a. die Titelmelodie von „Pirates of the Caribbean“ erklingen.

Foto vom Sommerkonzert des TGG auf dem Schulhof (Juli 2021) Foto vom Sommerkonzert des TGG auf dem Schulhof (Juli 2021) Foto vom Sommerkonzert des TGG auf dem Schulhof (Juli 2021)

Einen musikalischen Ausbruch des Vulkans Mazama stellte die Klasse 8bm mit ihren Instrumenten dar.

Foto vom Sommerkonzert des TGG auf dem Schulhof (Juli 2021) Foto vom Sommerkonzert des TGG auf dem Schulhof (Juli 2021) Foto vom Sommerkonzert des TGG auf dem Schulhof (Juli 2021)

Den Abschluss des Konzertnachmittags gestalteten die älteren Schülerinnen und Schüler aus dem 9. und 10. Jahrgang.

Foto vom Sommerkonzert des TGG auf dem Schulhof (Juli 2021) Foto vom Sommerkonzert des TGG auf dem Schulhof (Juli 2021) Foto vom Sommerkonzert des TGG auf dem Schulhof (Juli 2021) Foto vom Sommerkonzert des TGG auf dem Schulhof (Juli 2021) Foto vom Sommerkonzert des TGG auf dem Schulhof (Juli 2021) Foto vom Sommerkonzert des TGG auf dem Schulhof (Juli 2021)

Besonders eindrucksvoll war dabei der gemeinsame Auftritt der Bläserensembles der Klasse 9bg und 10b.

Foto vom Sommerkonzert des TGG auf dem Schulhof (Juli 2021) Foto vom Sommerkonzert des TGG auf dem Schulhof (Juli 2021)

Text: Petra Jäger / Fotos: Frank Wieligmann

2021-09-07,