Zum Inhalt springen

Siehe auch

Sie sind hier: Startseite gt; Bläserklassentag 2022

Klassen 6b und 7b beim 10. Niedersächsischen Bläserklassentag in Stadthagen

Nach sechsjähriger Pause gab es in diesem Schuljahr endlich wieder einen Niedersächsischen Bläserklassentag, diesmal in Stadthagen bei Hannover.

In aller Frühe begaben sich die 38 Musikerinnen und Musiker der Klassen 6b und 7b auf die dreistündige Fahrt in das schmucke Städtchen mit vielen schönen alten Fachwerkbauten. Dort stand auf dem historischen Marktplatz eine große Bühne bereit, auf der zunächst verschiedene Bläserklassen aus unterschiedlichen niedersächsischen Schulen zu hören waren. Um 14:00 Uhr war das Leeraner Orchester mit seinem knapp halbstündigen Programm an der Reihe und wurde vom Publikum mit reichlich Applaus bedacht.

Danach ging’s weiter zum XXL-Konzert auf einer großen Wiese beim Schloss. Über 1.000 Schülerinnen und Schüler aus ganz Niedersachsen versammelten sich dort, um gemeinsam mit der Profi-Band „Soul Control“ aus Hannover zu musizieren. Altbekannte Stücke wie „Ode an die Freude“ oder „Oh, when the Saints“ erklangen in der Soul-Version ganz anders als gewohnt und am Schluss gab es sogar Autogramme und Selfies mit den Musikern von „Soul Control“.

Foto von der Teilnahme der 6b und 7b am Bläserklassentag 2022 Foto von der Teilnahme der 6b und 7b am Bläserklassentag 2022 Foto von der Teilnahme der 6b und 7b am Bläserklassentag 2022 Foto von der Teilnahme der 6b und 7b am Bläserklassentag 2022 Foto von der Teilnahme der 6b und 7b am Bläserklassentag 2022 Foto von der Teilnahme der 6b und 7b am Bläserklassentag 2022

Text: Günther Köhnen-von Nuis / Fotos: Weets

2022-05-28,