Zum Inhalt springen

Siehe auch

Sie sind hier: Startseite gt; Schulhofkonzert Juli 2021

Schulhofkonzert am 21.07.2021

Aufgrund der aktuellen Hygienevorgaben konnten leider in diesem Jahr nur die Bläserklassen ein Open-Air-Konzert veranstalten. Doch auch die anderen Musikensembles am TGG haben sich nach der Rückkehr zum Präsenzunterricht wieder regelmäßig getroffen und fleißig geprobt. Ihre Ergebnisse konnten sie am letzten Schultag auf einem Schulhofkonzert vortragen. Die Zuhörerschaft bestand aus den 5. bis 9. Klassen, die sich streng nach Jahrgangskohorten getrennt auf dem Schulhof versammelten bzw. an den geöffneten Fenstern ihrer Klassenräume zuhörten. Dank der tatkräftigen Unterstützung der Technik-AG konnte ein ca. 30-minütiges Programm präsentiert werden, bei dem alle Anwesenden viel Spaß hatten.

Foto vom Schulhofkonzert Juli 2021 (Frank Wieligmann)

Die 5. bis 9. Klassen hatten sich getrennt nach Jahrgangskohorten auf dem Schulhof und an den Fenstern versammelt.

Foto vom Schulhofkonzert Juli 2021 (Frank Wieligmann)

Mit dem gebotenen Abstand zu den mit­wir­kenden Musikern verfolgten die 6. Klas­sen das Schulhofkonzert.

Foto vom Schulhofkonzert Juli 2021 (Anna Walek)

Zu Beginn sang der Chohrwurm den ak­tuel­len Song „Bye Bye“.

Foto vom Schulhofkonzert Juli 2021 (Anna Walek)

Den ersten Satz aus Mozarts Streich­quar­tett KV 156 in G-Dur brachte das Strei­cher-Projekt zu Gehör.

Foto vom Schulhofkonzert Juli 2021 (Anna Walek)

Zusammen mit dem Chorkurs präsentierte das Streicher-Projekt anschließend das Lied „Krieger des Lichts“.

Foto vom Schulhofkonzert Juli 2021 (Anna Walek)

Mit „Finesse“ trat die TGG-Bigband „The Groove Gang“ auf.

Foto vom Schulhofkonzert Juli 2021 (Frank Wieligmann)

Zum ersten Satz von Beethovens 5. Sym­pho­nie trug die Klasse 8a eine Body-Per­cus­sion vor.

Foto vom Schulhofkonzert Juli 2021 (Anna Walek)

Den Abschluss des Schulhofkonzertes gestaltete die Concert Band mit „Run­away Baby“.

Foto vom Schulhofkonzert Juli 2021 (Frank Wieligmann)

Herr Bartels moderierte die Bei­träge an und kümmerte sich mit der Technik-AG um die akustische Ver­stärkung.

Text: Petra Jäger / Fotos: Anna Walek, Frank Wieligmann

2021-09-08,